BEI DIESEM SCHLÜSSELNIVEAU KÖNNTEN BITMÜNZEN BIS ZU 14.000 DOLLAR BRINGEN

  • Die Konsolidierungsphase von Bitcoin hat die Klarheit, die viele Investoren über die Stärke des Aufwärtstrends hatten, getrübt
  • Da sich der Widerstand, der knapp über dem aktuellen BTC-Preis lag, als unüberwindbar erwiesen hat, bleibt unklar, was den Krypto über dieses Niveau hinaus treiben könnte.
  • Analysten glauben immer noch, dass die Aussichten für den Krypto extrem gut sein könnten
    Um seine potentielle Stärke zu bestätigen, ist es jedoch unerlässlich, dass die Käufer ihn auf über 9.820 $ drücken.
  • Ein anhaltender Halt über diesem Niveau könnte ausreichen, um ihn bis auf 14.000 USD zu steigern.

Bitcoin Evolution handelt derzeit innerhalb des Konsolidierungskanals, in dem es in den vergangenen Wochen gefangen war.

Sowohl die Käufer als auch die Verkäufer der Benchmark-Krypto-Währung sind in eine Sackgasse geraten, und es gibt keine klaren Katalysatoren, die Bewegungen in die eine oder andere Richtung auslösen könnten.

Die BTC ist in letzter Zeit immer weiter gesunken, aber Analysten stellen fest, dass es ein Niveau gibt, das nur geringfügig über dem liegt, auf dem sie derzeit gehandelt wird, und das eine Bewegung über 10.000 Dollar hinaus auslösen könnte.

Wenn dies eintritt und er in der Lage ist, über seinen Höchststand von 10.500 USD zu brechen, könnte das Krypto dann eine explosive parabolische Rallye erleben, die ihn auf seine 2019er Höchststände von etwa 14.000 USD bringt.

Kryptowährungen auf Bitcoin Evolution kaufen

BITCOIN KÖNNTE BALD ÜBER EINEM KRITISCHEN NIVEAU SCHLIEßEN

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels verzeichnet Bitcoin bei seinem derzeitigen Preis von 9.400 US-Dollar einen Rückgang von über 4 %. In den letzten Wochen wurde es in der mittleren 9.000-Dollar-Region gehandelt.

Aufgrund der jüngsten Ablehnung von 10.000 US-Dollar war es in den vergangenen 24 Stunden einem erhöhten Verkaufsdruck ausgesetzt.

Dies war die jüngste in einer Reihe harter Ablehnungen bei diesem Preisniveau, und sie bestätigte außerdem, dass Käufer derzeit keinen Vorteil gegenüber Verkäufern haben.

Ein populärer Analyst erklärte kürzlich, dass es zwingend erforderlich ist, dass Bitcoin oberhalb von $9.820 Akzeptanz findet, da dies die obere Grenze einer 43-Tage-Handelsspanne markiert.

Wenn es in der Lage ist, sich über diesem Niveau zu halten, könnte das Krypto so positioniert werden, dass es sich in Richtung 10.100 $ erholt.

„Heute sollte versucht werden, eine Akzeptanz über 9.820 bis 9.850 Dollar zu finden, was dem vorherigen 43-Tage-Bandhoch entsprach. Er schaut auf eine Kaufposition knapp unter 9820 und erwartet, dass einige Shorts in diesem Bereich schließen würden, wenn/wenn sich die Gelegenheit dazu bietet“, erklärte er, während er auf das unten stehende Diagramm zeigte.

ANALYST: DIESER WEG NACH VORN KÖNNTE BTC ZU 14.000 $ FÜHREN

Ein anderer Analyst erklärte, dass es unbedingt notwendig sei, dass die Käufer Bitcoin in naher Zukunft über 10.500 $ führen.

Auf diesem Niveau sah sich BTC in den vergangenen sechs Monaten mit drei harten Ablehnungen konfrontiert, und eine Annullierung der „Triple-Top“-Formation, die derzeit im Spiel ist, wäre extrem optimistisch.

Der Händler sagte, dass ein fester Abschluss über diesem Niveau die Tore für eine rasche Erholung auf 14.000 $ öffnen würde.

„Wenn 9,8 km hier scheitern, ist es vielleicht an der Zeit, die letzte Etappe dieses Flachstücks zu absolvieren. Es wird wahrscheinlich auch das letzte Mal sein, dass Sie für eine Weile die Möglichkeit haben, 10.000 unter 10.000 zu kaufen, denn nachdem diese Wohnung fertig ist, sollten wir endlich 10.5.000 herausnehmen und auf 14.000+ vorstoßen“, sagte er.

Wenn die Käufer nicht in der Lage sind, den Ausverkauf, den Bitcoin heute Morgen gesehen hat, rückgängig zu machen und den Preis auf über $ 9.820 zu drücken, könnte das Krypto einen ernsthaften Einbruch erleiden.